Golf & Country Club Brunn

Um Kommentare verfassen zu können, bitte anmelden oder registrieren.

Die Anlage, welche sich 20 Autominuten von Stadtzentrum Wiens entfernt befindet, hebt schon bei der Einfahrt den Wohlfühlcharakter hervor. Nach Durchfahrt des Einfahrtstores lässt der ambitionierte Golfer seinen Großstadt-Stress hinter sich und golferische Entspannung tritt ein. Das Sekretariat erweist sich als sehr freundlich, stressfrei kann hier eingecheckt werden. Das Clubhaus bietet den schon länger gewohnten Komfort und offenbart einen sehr gepflegten Eindruck.


Der Platz selbst wurde einem Redesign unterzogen, welches einen sehr gelungenen Eindruck hinterlässt. Auch hier wurde einem optisch und spielerisch sehr förderlichen Trend Folge geleistet, indem Baum- und Strauchreihen vom Unterholz befreit wurden. Dies in einem hochgradig gepflegten Ausmaß. Darüber hinaus wurden Teiche, Springbrunnen und Blumeninseln angelegt, welche die Bahnen noch einmal auf ein anderes Niveau heben. Einzelne Bahnen wurden in sehr positiver Art und Weise umgebaut. Dies ermöglicht und fordert einen Wechsel von Taktik zu Angriff und umgekehrt, der ambitionierte Golfer sollte sich stets seiner Fähigkeiten bewusst sein.


Loch 5 - Par 3 - Eines der spektakulärsten Löcher am Platz.


Die Grüns lassen keine Wünsche offen. Oftmalig sehr interessante Layouts, teilweise hervorragend tricky, sehr zügig und spurtreu. Hier gibt es nicht die kleinste Beanstandung zu vermerken. Ebenso kann auch über die vorhandenen Bunker nur positiv berichtet werden. Besonders interessant die Waste-Area auf Loch 17, optisch eine Augenweide. Generell darf gesagt werden, dass Bunker und Wasser genau an den richtigen Stellen ins Spiel kommen. Die Bahnen sind fordernd, aber niemals unfair, sehr angenehm.

Kommentare 1